weather-image
15°

Steigender Unmut wegen Zwangsmitgliedschaft in Pflegekammer

Pfleger wollen in Hannover demonstrieren

HAMELN. Gelbe Westen haben sie noch nicht an, aber der Unmut gegen die Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer wächst weiter. Noch im Januar soll in Hannover möglichst demonstriert werden. Auch im Landkreis Hameln-Pyrmont gibt es viele Unterstützer der Online-Petition die die Auflösung der Kammer und die Abschaffung der Zwangsmitgliedschaft fordert. Abgesehen von einem unglücklichen Start mit vielen handwerklichen Fehlern, kritisieren in der Pflege Tätige, dass sie nicht wissen, was die Kammer inhaltlich überhaupt will. Sie fürchten einen teuren Beitrag und wenig Effekt.

veröffentlicht am 04.01.2019 um 11:11 Uhr
aktualisiert am 08.01.2019 um 10:00 Uhr

Auch in Hameln Pfleger in Altenheimen sind verärgert über die Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer. Foto: pixabay
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt