weather-image
17°
Zahlen zur Party in der Innenstadt

Pflasterfest in Hameln: 110.000 Besucher erwartet

HAMELN. Diese drei Tage im Jahr: Von Freitag bis Sonntag wird die Fußgängerzone wieder zur Partymeile. Hamelns größte Open-Air-Party steht bevor – das Pflasterfest in der Innenstadt. Wie viele Bühnen gibt es eigentlich? Wie teuer ist das Sicherheitskonzept? Und wie viele Bands treten auf? Das Stadtfest in Zahlen.

veröffentlicht am 20.08.2018 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 20.08.2018 um 16:28 Uhr

Vor der Bühne soll es wieder voll werden: Stadtmanager Dennis Andres rechnet mit über 100 000 Besuchern beim Pflasterfest. Foto: HMT
Muschik, Moritz

Autor

Moritz Muschik Volontär zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

110.000 Besucher: Vergangenes Jahr feierten über 100.000 Besucher während der drei Tage in der Hamelner Innenstadt. Dieses Jahr rechnet Stadtmanager Dennis Andres mit rund 110.000 Party-Gästen – „wenn das Wetter mitspielt“, so Andres. 2017 waren zur Schätzung der Besucherzahlen erstmals die Ergebnisse von fünf Laserscannern herangezogen worden. Die Scanner waren zuvor in der Altstadt installiert worden – und ermöglichen in diesem Jahr einen genauen Vergleich der Besucherzahlen.

30.000 Watt: Wenn Popstar Cassandra Steen am Samstag auf der Hauptbühne am Hochzeitshaus steht, wird sie eine Soundanlage nutzen, die eine Leistung von etwa 30 Kilowatt hat. Dazu kommt eine LED-Wand, die 15 Quadratmeter groß ist. Der Strombedarf der Bühne beträgt 85 Kilowatt.

6 Bühnen: Die sechs Bühnen werden an verschiedenen Orten in der Innenstadtzu finden sein. Neben der Hauptbühne am Hochzeitshaus sind zwei weitere für die Osterstraße geplant. Auch am Pferdemarkt spielt die Musik. Hinzu kommen zwei Bühnen am Münsterkirchhof sowie zwei DJ-Areas.

Schnappschuss: Ein Besucher fotografiert die Hauptbühne. Foto: HMT
  • Schnappschuss: Ein Besucher fotografiert die Hauptbühne. Foto: HMT
Cassandra Steen wird am Samstagabend auftreten. Foto: PR
  • Cassandra Steen wird am Samstagabend auftreten. Foto: PR

80 Bands: Das Pflasterfest zeichnet sich auch durch die Vielzahl an Genres aus, die Bands und Musiker bedienen. Während auf Bühne 6 zu Salsa-Klängen getanzt werden kann, tritt am Pferdemarkt unter anderem die Dark-Rock-Band „Unzucht“ auf. Popstar Cassandra Steen ist ebenso am Start wie Musiker Nick March aus Hameln. Auch die Partyband „realtime“ oder die „Goodfellas“ sorgen für Feierstimmung. Und John Noville macht Karibik-Party.

1.000 Meter Kabel: Angenommen, alle Kabel, die beim Pflasterfest gebraucht werden, lägen aneinander. Wie lang wäre dann wohl diese Strecke? „Mit dieser Frage tun sich die Techniker jedes Jahr schwer“, sagt Stadtmanager Dennis Andres. Allein für die Bühnentechnik auf der Hochzeitshaus-Terrasse werden etwa 1 000 Meter Kabel verlegt, also rund ein Kilometer. „Zählt man jetzt jedes Stromkabel, jeden Stand und jede Lampe dazu, reicht das garantiert bis zum Oktoberfest in München“, meint Andres. Klar ist: Es braucht jede Menge Technik.

78 Mitarbeiter: Stagemanager, Techniker, Sicherheitspersonal, Aufbauhelfer, Caterer, Reinigungskräfte, das DRK, Feuerwehrleute, Polizisten und Lieferanten: Sie alle sorgen dafür, dass rund um die große Open-Air-Party alles wie geplant läuft. Hinzu kommt ein Planungsteam, zu dem drei Personen gehören. Insgesamt sind über 80 Menschen an Planung und Durchführung des Events in der Hamelner Innenstadt beteiligt.

19.000 Euro: 19.000 Euro kostet das Sicherheitskonzept für das Pflasterfest. Laut Stadtmanager Dennis Andres sind dabei die Personalkosten und der Aufbau berücksichtigt. So sind zum Beispiel Feuerwehrleute vor Ort. Das THW hilft beim Aufbau. Die Kosten für die Planungen sind hierbei nicht enthalten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare