weather-image
23°

Blödel-Barde präsentiert anlässlich des Rattenfänger-Jubiläums am 24. Mai Exklusiv-Programm in der Rattenfänger-Halle

Otto Waalkes kommt als Märchen-Erzähler mit Orchester

Hameln (kar). Er ist einer der populärsten Vertreter des deutschen Fernseh- und Kino-Humors, hat als unermüdlicher Blödel-Barde und Schöpfer der „Ottifanten“ unzählige Herzen erobert: Otto, der ostfriesische Götterbote. Am Sonntag, 24. Mai, ist der Vollblutkomiker mit der unnachahmlichen Stimme um 18 Uhr in der Rattenfänger-Halle zu Gast – in einer ganz neuen Rolle: Er erzählt das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ des russischen Komponisten Sergej Prokofjew. Begleitet wird das Multitalent vom Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden.

veröffentlicht am 15.02.2009 um 19:44 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 11:41 Uhr

Kommt mit Exklusiv-Programm nach Hameln: Komiker Otto Waalkes.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Es ist eine einmalige, eine ganz besondere Veranstaltung, die im Rahmen des 725-jährigen Rattenfänger-Jubiläums in Hameln stattfindet und auch nur hier zu sehen und zu hören sein wird. „Vor acht Jahren hat Otto Waalkes das Märchen einmal in Emden vorgetragen, dort wurde eine CD produziert. Seither hat es keine weiteren Auftritte von Otto mit ,Peter und der Wolf‘ gegeben. Er tritt damit auch nur in Hameln auf, weil wir ein Jahr lang immer wieder angefragt haben“, sagt Lars Papalla von der Stadtsparkasse Hameln, die diese besondere Veranstaltung in Kooperation mit Media Markt, dem Schlosshotel Münchhausen, der Dewezet und der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) möglich gemacht hat.

Die Schirmherrschaft für „Peter und der Wolf“ hat übrigens Landtagspräsident Hermann Dinkla übernommen. Mit jeder verkauften Karte wird der Bau einer Schule in der Republik Kongo finanziert. Auch der Botschafter der Republik Kongo wird zu dieser besonderen Jubiläumsveranstaltung in Hameln erwartet.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf im Dewezet-Ticketshop, Osterstraße, 05151/200-888



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?