weather-image
17°

Mehr Rücksicht des Menschen nötig

Ohne Insekten weder Äpfel noch Paprika

HAMELN-PYRMONT. „Weit mehr als die Hälfte aller Tierarten sind Insekten“, sagt Oliver Nacke vom Naturschutzbund in Hameln. „Ohne Insekten gäbe es weder Äpfel oder Paprika.“ Mit diesen Worten zum Start der Umwelttage Weserbergland setzt im Hamelner Hefehof eine lebhafte Diskussion an.

veröffentlicht am 06.09.2018 um 16:40 Uhr
aktualisiert am 06.09.2018 um 17:20 Uhr

Die Bienen liefern dem Menschen nicht nur Honig, sie sind in der Natur – neben vielen weiteren Insekten – wichtige Pflanzenbestäuber und sichern damit die Ernährung in vielen Bereichen. FOTO: DPA

Autor:

Karin Kellerer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt