weather-image
22°

Erster deutscher Film über Veganer / Themenabend in Hameln

Ohne Fleisch und ohne Gage

Hameln. Immer eifrig für die Sache eintreten, dabei stets hungrig und deshalb übellaunig. Veganer haben so einige Vorurteile weg. Um mit denen aufzuräumen, ohne die ewig missionierenden Nervensägen raushängen zu lassen, hat sich Musikproduzent Lars Oppermann dem Thema angenommen und die erste vegane Dramödie geschrieben. Der Film „Los Veganeros“ wurde in Hannover gedreht, hat dort am 20. März Premiere und ist am 1. April in Hameln zu sehen. Der Film handelt von einer Gruppe Veganer, die den Besitzer einer Schweinemastanlage entführen will, um auf Missstände in dessen Betrieb aufmerksam zu machen.

veröffentlicht am 18.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_7692064_hm301_Lars_pr_1403.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?