weather-image

Dechant Joachim Wingert geht in den Ruhestand

Offen für Veränderung

HAMELN. In Brühl bei Köln im Februar 1949 als Sohn eines oberschlesischen Vaters und einer Mutter aus dem Rheinland geboren, ist Joachim Wingert, Dechant des Dekanats Weserbergland, seit vielen Jahren doch ein echter Niedersachse geworden, der die gesamte Zeit seiner seelsorgerischen Tätigkeit im Bistum Hildesheim verbracht hat. Am Sonntag um 14 Uhr wird mit einem Festgottesdienst in der Kirche St. Augustinus in den Ruhestand verabschiedet.

veröffentlicht am 24.08.2017 um 19:01 Uhr

Joachim Wingert in der Kirche St. Augustinus mit der Statue des Kirchenheiligen im Hintergrund. Foto: wft
wft 4

Autor

Wolfhard F. Truchseß Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt