weather-image

Heimische Wirtschaft unterstützt Tag der Niedersachsen / Firmenvertreter begründen Engagement

OB hisst die Sponsoren-Fahne vor dem Rathaus

Hameln (HW). 400 000 Euro plus X – diese Summe wollte Harald Wanger an Sponsorengeldern für den Tag der Niedersachsen einwerben. Gestern verkündete der Geschäftsführer der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT): „Wir sind auf einem guten Weg, die Eckpfeiler sind eingeschlagen.“ Anlass für diese Aussage war die Vorstellung der heimischen Unternehmen, die das vom 19. bis 21. Juni stattfindende Großereignis in der Rattenfängerstadt finanziell unterstützen werden und auf Einladung von Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann in den Sitzungssaal des Rathauses gekommen waren. Am Ende der Veranstaltung stand das gemeinsame Hissen einer Fahne, auf der alle Sponsoren aufgeführt sind und die seitdem vor dem Verwaltungsgebäude flattert.

veröffentlicht am 14.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 02:41 Uhr

270_008_4090131_hm402_1504.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt