weather-image
10°

Nun kommt er doch: Politik will Energiemanager

veröffentlicht am 18.02.2014 um 15:21 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Ein Energiemanager soll her: Dabei stehen neu geschder verschuldeten Stadt – aktueller Schuldenstand gut 89 Millionen Euro – gilt ein Einstellungsstopp. Montage: D

Hameln (fh). Er ist zurück in der städtischen Politik: der Energiemanager. Im Jahr 2012 hatte ihn die oppositionelle SPD gefordert, die schwarz-grüne Mehrheitsgruppe hatte die neue Stelle –  zumindest unter den von den Sozialdemokraten formulierten Bedingungen – strikt abgelehnt. Nun also das Comeback. Und aller Voraussicht nach wird die neue Stelle im Rathaus jetzt auch tatsächlich geschaffen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt