weather-image
21°
×

Notruf 110 und 112 war ausgefallen

veröffentlicht am 29.01.2009 um 14:34 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

Hameln-Pyrmont. Die Notrufnummern 110 und 112 in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden waren heute Morgen teilweise ausgefallen. Ausgelöst wurde dies im Leitungsbereich der Telekom zur Regionalleitstelle in Hameln durch technische Probleme. Nachdem einige Bauteilen im Verteilersystem der Telekom ersetzt worden waren, funktionierten die Notrufe ab Mittag wieder problemlos, war die Leitstelle auf allen Notruf- und normalen Telefonleitungen wieder einwandfrei zu erreichen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige