weather-image
×

Junge Stadthägerin bekommt Kinderrolle

Nordlicht für „Die Schatzinsel“ gefunden

veröffentlicht am 05.08.2016 um 16:51 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

Autor:

Produzent Spotlight-Musicals hatte bereits im Mai bei einem Kindercasting in Hannover nach passenden „Nordlichtern“ gesucht. Diese sollten die richtige Mischung aus Selbstbewusstsein, Talent und Erfahrung mitbringen.

„Die Schwierigkeit bei dem Casting war, dass wir in Hannover erst einmal gar kein Kind gefunden hatten, das die von uns erwartete Mischung mitbrachte“, sagt Produzent Peter Scholz. Unter anderem deshalb greift Spotlight-Musicals auch bei drei der vier Besetzungen für die Kinderrolle auf die Darsteller aus Fulda – Benjamin Simon Klein, Claudius Ruppel und Paula Weber – zurück, mit denen sie bereits gute Erfahrungen gemacht haben.

„Aber Jette hat uns sehr beeindruckt“, sagt Scholz, „sie machte beim Casting einen aufgeschlossenen und hellwachen Eindruck und hat etwas Raues, Verwegenes in ihrem Blick, sodass wir dachten: Die könnte auch einen Jungen spielen.“ Am herausstechendsten sei die Stimme der Zwölfjährigen. „So etwas habe ich fast noch nie bei einem Kindercasting erlebt“, meint Peter Scholz, „sie hat mit einer Leichtigkeit gesungen, das war wirklich toll. Sie hat ein ausgesprochenes musikalisches Talent.“ Bei dem Casting mussten die 28 eingeladenen Nachwuchsschauspieler jeweils in der Gruppe und solo singen sowie eine kleine Szene zusammen mit Piraten-Darsteller Sascha Laue vorspielen.

3 Bilder
Benjamin Simon Klein, Foto: Spotlight-Musicals

Die Proben für „Die Schatzinsel“ beginnen am 30. September. Schon eine Woche später ist die Premiere. Bis auf Jette Klein haben alle anderen Darsteller den Vorteil, das Musical schon mehrmals gespielt zu haben. Denn auch der restliche Cast aus der Spielzeit in Fulda wurde übernommen. „Wir müssen Jette Zeit geben, sich das Stück anzuschauen. In dieser kurzen Probenzeit kann sie gar nicht alles lernen“, sagt Peter Scholz. Deshalb spielt der kleine Star aus dem Weserbergland erst im letzten Drittel der Spielzeit, die bis zum 23. Oktober geht. Bei insgesamt zwei der siebzehn Aufführungen wird Jette dann in der größten Peter Scholz bekannten Kinderrolle in einem Musical zu sehen sein. Wer darauf nicht warten möchte, kann sie schon am Freitag, 19. August, beim Pflasterfest erleben. Hier stellt der „Schatzinsel“-Cast zwei Lieder vor – und Jette hat dann ihre „Feuertaufe“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt