weather-image

Hamelner Musiker plädiert für „Dezibel-Regelung“

Nick March muss leiser spielen

HAMELN. Der Musiker Nick March spielt häufig in der Hamelner Innenstadt. Dabei hat er immer einen kleinen Verstärker, der ihm nun zum Verhängnis wurde. Weil sich jemand über die Lautstärke beschwerte, stoppte das Ordnungsamt den Auftritt. Eine generelle Dezibel-Regelung könnte solche Scharmützel verhindern, doch die Stadt hat Einwände.

veröffentlicht am 21.02.2019 um 12:42 Uhr

Nick March tritt immer mit Gitarre, Stimme und Verstärker auf. FOTO: PRIVAT
Birte Hansen

Autor

Birte Hansen-Höche Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt