weather-image
20°
×

Am selben Tag geboren wie die Oma

Neujahrsbaby Meryem

HAMELN. Meryem Aischa Corak heißt das Baby, dass in der Neujahrsnacht im Sana um 5.20 Uhr zur Welt kam. Das gesunde Mädchen wiegt 3510 Gramm und ist 51 Zentimeter groß. Die Eltern und die große Schwester sind überglücklich.

veröffentlicht am 02.01.2019 um 14:42 Uhr
aktualisiert am 02.01.2019 um 20:20 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite

Auch die Großmutter, deren Namen die Kleine trägt, kann es kaum fassen: Ihre Enkelin ist tatsächlich an ihrem eigenen Geburtstag geboren. „Es ist fast nicht zu glauben“, sagt Mutter die Mutter.

Das erste Mal wurde Aynur Corak aus Lügde am Silvesterabend im Sana-Klinikum vorstellig. Doch die Wehen waren noch nicht stark genug – sie fuhr wieder nach Hause. „Wahrscheinlich sehen wir uns nach Silvester wieder“, habe die Hebamme gesagt – und Recht behalten. Um 1.30 Uhr war die Schwangere wieder da, um 5.20 Uhr kam Meryem auf die Welt. Sie sei ein zufriedenes, ruhiges Kind, sagt die Mutter und fügt an: „Bisher jedenfalls“. Mit der Betreuung durch das Sana-Team, insbesondere der Hebamme sei sie sehr zufrieden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige