weather-image
14°
×

Neues Punktesystem in Flensburg kurz vor dem Start

veröffentlicht am 15.04.2014 um 13:38 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (ant). „Die Punkte verfallen nicht“ – diese Botschaft klarzumachen, ist Fahrschul-Inhaber Markus Neumann wichtig. Denn offenbar gebe es hier oft Missverständnisse. Es geht um das neue Punkte-System für Autofahrer, das ab 1. Mai gilt. „Die Punkte werden nur umgewandelt“, so Neumann. Die Punkteskala wird künftig nicht bis 18 Punkte, sondern nur noch bis acht Punkte gehen. Nach Schätzungen des Bundesverkehrsministeriums sind rund neun Millionen Personen im Verkehrszentralregister in Flensburg gespeichert. Für sie gilt im Einzelnen: Wer am 30. April ein bis drei Punkte auf dem Konto hat, hat einen Tag später nur noch einen Punkt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt