weather-image
30°
Tag der Offenen Tür Anfang März

Neues Kindernest in der Nordstadt

HAMELN. Seit Freitag ist klar, dass am Laaker Weg 2 in der Nordstadt ein weiteres Kindernest eröffnen wird, und schon jetzt ist die Nachfrage groß. Wer sich informieren möchte, kann sich für Anfang März zum Tag der Offenen Tür anmelden.

veröffentlicht am 16.02.2018 um 18:51 Uhr

Francesca Steding und Huda Siala eröffnen ein Kindernest am Laaker Weg 2. Im März geht es los.
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite

Auch Eltern aus Holtensen, die sich auf die Eröffnung des dort angekündigten Kindernests verlassen hatten, haben sich bereits erkundigt. 10 Kinder (nachmittags 16) können ab dem 5. März auf 100 Quadratmetern betreut werden. Der Platz teilt sich auf drei Räume, Bad Küche und Wickelraum auf. „Im Land der kleinen Hände“ haben Erzieherin Huda Siala und Kindertagespflegerin Francesca Steding den Ort genannt, den sie liebevoll renoviert und eingerichtet haben. Und zwar auf eigene Kosten, denn zunächst sollte die Betreuung in Eigenregie laufen. „Wir hätten diese Einrichtung auf jeden Fall geschaffen, unabhängig von den Plänen der Stadt“, sagt Huda Siala. Nun haben die Betreiberinnen doch einen Kooperationsvertrag mit der Stadtverwaltung abgeschlossen, und bekommen finanzielle Unterstützung, zunächst auf eineinhalb Jahre begrenzt. Siala und Steding legen Wert darauf, mehr zu bieten als reine Betreuung oder einen Mutter- beziehungsweise Vaterersatz. „Wir wollen arbeiten wie in der Krippe, um den Übergang in die Kita leicht zu machen“, sagt Siala, die in ihrer Ausbildung einen Schwerpunkt auf die Betreuung der Ein- bis Dreijährigen gelegt hat. Im Land der kleinen Hände“ wird Wert auf eine multikulturelle Erziehung gelegt. Es werde Spielkreise und -gruppen geben, kreative Angebote und täglich frische, selbstgekochte Mahlzeiten, denn Francesca Steding ist gelernte Köchin.

Termin: Interessierte sind zum Tag der Offenen Tür am 1. und 2. März von 9 bis 14 Uhr eingeladen. Weitere Infos gibt es unter Tel. 05151/7107383 oder 01520143679

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare