weather-image

Raddampfer ist 2020 auf der Weser unterwegs

Neues Heck, neuer Kessel: „Kaiser Wilhelm“ wird saniert

HAMELN / BODENWERDER. Der einst in Hameln beheimatete Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ kommt im Sommer 2020 für zwei Wochen zurück auf die Weser. Dann wird der im Jahr 1900 gebaute Dampfer die Historie wieder aufleben lassen, für nostalgische Momente an Bord und am Weserufer sorgen. Bis April wird der „Kaiser Wilhelm“ jedoch erstmal saniert.

veröffentlicht am 07.11.2019 um 08:00 Uhr

So soll es im Sommer 2020 wieder werden: Der Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ fährt auf der Weser. Foto: Archiv Jan Kruse /pr
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt