weather-image
11°
×

Neuer Chefarzt am Sana Klinikum

veröffentlicht am 28.09.2011 um 15:25 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (red). Ende September wird Chefarzt Prof. Winfried Berner in den Ruhestand gehen. Mehr als zwei Jahrzehnte galt der Orthopäde und Unfallchirurg im Sana Klinikum Hameln-Pyrmont als Garant für die inhaltliche Anbindung an den medizinischen Fortschritt.

Dr. René Kornas, langjähriger Oberarzt der Klinik, fand warme Worte für den scheidenden Chef: „Ich habe gemeinsam mit vielen Kollegen von dem fachlichen und menschlichen Beistand durch Prof. Berner profitiert und viel bei ihm gelernt.“ Auch der Ärztliche Direktor Dr. Sixtus Allert und der Geschäftsführer des Klinikums, Marco Kempka, beschreiben die „angenehme Art“ des scheidenden Chirurgen neben seinen fachlichen Qualifikationen als herausragendes Merkmal. Bereits seit einem Jahr konnte sich der Nachfolger von Berner, der ebenfalls von der MHH kommende Prof. Stefan Hankemeier, in der Klinik einarbeiten und wird ab Dienstag die Klinik als Chefarzt leiten. Berner: „Ich bin sicher, dass auch Prof. Hankemeier mit seinem Team die Entwicklung der Orthopädie und Unfallchirurgie ständig weiterentwickelt und so für die Bürger der Region eine Versorgung auf Großstadtniveau bereithält.“

Dr. René Kornas überreicht seinem Vorgänger Prof. Berner eine CD mit den original RTL-Notruf-Folgen, die in Hameln gedreht worden sind.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige