weather-image
×

August 2015 soll die Halle feritg sein

Neubau Halle-Nord: Stadt kommt mit eingeplantem Geld aus

veröffentlicht am 23.07.2014 um 15:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fh). Das Wichtigste zuerst: „Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass wir mit dem Geld nicht auskommen werden“, meldet Stadtbaurat Hermann Aden über die Bauarbeiten für die neue Sporthalle Nord. Zudem liege man „gut im Zeitplan“. Bis Ende dieser Woche soll die Sohle komplett betoniert sein. In gut einem Jahr – bis August 2015 – soll die neue Dreifeld-Halle mit 199 Zuschauerplätzen fertig sein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige