weather-image

Touristenverein übernimmt alleinige Gesamtverantwortung / Erweiterung des Zeltplatzes geplant

Naturfreundehaus auf neuer Basis

Lauenstein/Hameln. Die Jugendbegegnungsstätte am Naturfreundehaus in Lauenstein soll wirtschaftlich und organisatorisch auf eine neue Basis gestellt werden und dem Touristenverein „Die Naturfreunde e. V., Ortsgruppe Lauenstein“ ab Januar 2015 die Gesamtverantwortung übertragen werden. Diese Empfehlung der Kreisverwaltung wurde einstimmig vom Jugendhilfeausschuss des Kreistages Hameln-Pyrmont angenommen. Gleichzeitig wurde die Verwaltung beauftragt, dem Verein auf Erbpachtbasis ein weiteres Grundstück zur Verfügung zu stellen, damit der Zeltplatz der Jugendbegegnungsstätte erweitert werden kann und so in Zukunft mehr Übernachtungen die wirtschaftliche Zukunft des Naturfreundehauses absichern.

veröffentlicht am 04.10.2014 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 09:41 Uhr

270_008_7475934_lkcs101_0410_1_.jpg

Autor:

Wolfhard F. Truchseß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt