weather-image
11°
×

Vom Stricken bis zur Aktfotografie: das neue Programm der Volkshochschule wird bunt

Nackte, Feuer, Explosionen

veröffentlicht am 13.08.2014 um 14:05 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (sak). Im neuen Herbstprogramm der VHS Hameln-Pyrmont zeigt sich: neben den Strick- und Klönrunden hat die Volkshochschule wesentlich mehr drauf. Da gibt es Feuer, Explosionen, nackte Tatsachen und wilde Trends. Auch Bodo Müller-Thielicke, Verbandsdirektor der Volkshochschule Hameln-Pyrmont stellt fest: „Das ist bei einer VHS keinesfalls Standard.“

Nur ein Beispiel: Im Kurs „Lara Croft on fire“ gibt es Stunts, Explosionen und feurige Models. Ziel des Fotokurses ist es, die Expolsionswolke und die springende Stuntfrau im richtigen Moment zu erwischen und so das perfekte „Action-Bild“ festzuhalten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt