weather-image
21°
×

„Ampelteam“ nimmt Fahrt auf

Nach zwei tödlichen Unfällen: Initiative für Ampel an Gefahrenstelle

HALVESTORF/HAVERBECK. Die Initiative für eine Ampel zwischen Helpensen und Haverbeck nimmt Fahrt auf. Zuerst sammelte sie Unterschriften und suchte die Öffentlichkeit auf, jetzt hat sie die örtliche Politik hinter sich gebracht und Daten präsentiert, welche die Notwendigkeit für eine Ampel untermauern sollen.

veröffentlicht am 22.10.2020 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 23.10.2020 um 10:50 Uhr

pk-grau

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige