weather-image

Zierkirschen für die Wettorstraße

Nach dem Sägen wird gepflanzt

Hameln. Die Entscheidung ist gefallen: In der Wettorstraße können im Frühjahr nächsten Jahres Zierkirschen gepflanzt werden. Darauf haben sich Anlieger und Verwaltung während einer Zusammenkunft im Rathaus verständigt. Bereits in den nächsten Tagen werden Mitarbeiter der Stadt mit der Kettensäge anrücken, um die verbliebenen neun Rotdornbäume zu fällen. Sie sind nämlich samt und sonders vom Birnbaumprachtkäfer befallen und weisen zum Teil erhebliche Schäden auf.

veröffentlicht am 17.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 11:41 Uhr

270_008_6803045_hm103_Dana_1712.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt