weather-image
13°
×

Kritik am Arbeitgeber

Nach Öffi-Streik trotz Pandemie: Verantwortliche rechtfertigen sich

HAMELN-PYRMONT. Weil sie Anfang vergangener Woche in den Warnstreik getreten sind, haben die Mitarbeiter der Hameln Öffis Kritik einstecken müssen. Ausgerechnet in der Pandemie verhielten sich die Gewerkschaftsmitglieder unsolidarisch mit Berufstätigen, die wegen des Streiks nicht zur Arbeit gelangen konnten, so ein ...

veröffentlicht am 29.03.2021 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.03.2021 um 20:00 Uhr

Jens Spickermann

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige