weather-image
27°
×

Verwaltungsgericht lehnt Eilantrag des Anwalts kurz vor Abflug ab / Stadt: Frau hat sich nicht integriert

Mutter und Kind abgeschoben – Jurist kritisiert Behörden

Hameln (ube). Eine junge unverheiratete Mutter (23) aus dem Kosovo und ihre dreijährige Tochter, die seit Jahren in Hameln lebten, sind gestern um 12 Uhr mit dem Flugzeug von Düsseldorf aus nach Serbien abgeschoben worden. Isheherzade Krasniqi und die kleine Fatime seien um 3 Uhr morgens von Polizisten und ...

veröffentlicht am 05.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 15:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige