weather-image
22°
×

Großes Ensemble mit den Klängen der Fantasy-Fernsehserie

Musik von „Game Of Thrones“ in der Rattenfänger-Halle

HAMELN. Die Fantasy-Fernsehserie „Game Of Thrones“ hat weltweit viele Anhänger. Die Fans können die ergreifende Musik im kommenden Jahr in Hameln live erleben. Am Freitag, 31. Januar, ab 20 Uhr, treten in der Rattenfänger-Halle 100 Solisten, Sänger und Musiker der London Festival Symphonics auf. Dirigiert werden sie durch Steven Ellery.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 06:00 Uhr

Bei „Game of Thrones – The Concert Show“werden das Orchester, der große Chor sowie die weiteren Mitwirkenden die Musik aus allen sieben Staffeln präsentieren, begleitet von Leinwand-Animation. Der aus Duisburg stammende Komponist Ramin Djawadi habe mit „Game Of Thrones“ ein Meisterwerk geschaffen, meinen die Veranstalter. Die Welt von Westeros werde umfassend mit Leben erfüllt. Die Handlung der Serie spielt in einer fiktiven Welt und ähnelt dem Leben und den Machtverhältnissen des europäischen Mittelalters.

Eintrittskarten für das Konzert gibt es unter anderem im Dewezet-Ticket-Shop in der Osterstraße (Telefon 05151/ 200-888), außerdem bei der Ticketfabrik im Hefehof (05151/9566660). Bis zum 11. November gilt für Dewezet-Leser ein Frühbucherrabatt von 15 Prozent. red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige