weather-image
23°

Blick hinter die Kulissen für alle

Moschee öffnet ihre Tür den Besuchern

Hameln. Am Donnerstag, 3. Oktober, ist wieder Tag der offenen Moschee. Aus diesem Anlass lädt die DITIB Hameln Moschee am Thiewall 7 die Bürgerinnen und Bürger ab 15.30 Uhr ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen..

veröffentlicht am 01.10.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:21 Uhr

270_008_6638156_hm301_Moschee_Wal_0110.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten seit 1997 bundesweiten diesen Tag der offenen Moschee (TOM) – jedes Jahr am 3. Oktober. Mehr als 1000 Moscheen bieten an diesem Tag Führungen, Vorträge, Ausstellungen Informationsmaterialien und Begegnungsmöglichkeiten an. Das Angebot wird jährlich regelmäßig von mehr als 100 000 Besuchern wahrgenommen.

Öffnet am Donnerstag ihre Türen: die DITIB-Moschee am Thiewall. Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?