weather-image
17°

Inspektionsleiter beruft Führungsstab ein / Fahnder nehmen amtsbekannten Mann fest / Hamelnerin in Schutzgewahrsam genommen

Morddrohung per SMS löst Großeinsatz der Polizei aus

Hameln (ube). Eine SMS hat gestern Nachmittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst – per Kurzmitteilung soll ein junger Mann (25) aus Aerzen einer Hamelnerin (24) gedroht haben: „Ich werde dich erschießen.“ Die Frau vertraute sich um 13.15 Uhr dem Kontaktbeamten Friedrich Meinberg an. Nur 66 Minuten später nahmen Fahnder den Tatverdächtigen in Hameln fest.

veröffentlicht am 08.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 20:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt