weather-image
15°
×

Die Tour zum Album

Monsters of Liedermaching gastieren in der Sumpfblume

HAMELN. Die Monsters of Liedermaching machen während ihrer „Für Alle“-Tour, am Samstag, 7. April, Station in der Sumpfblume in Hameln.

veröffentlicht am 28.03.2018 um 19:29 Uhr

Das Sextett dreht wieder gehörig am Rad. Ihr neues Album „Für Alle“ präsentiert sich fast ungehörig zauberhaft, denn zum ersten Mal in ihrem 14-jährigen Schaffen haben sie sich ausgiebig im Studio ausgetobt. Nun glänzen ihre ausgelassen-bizarren Kleinode in musikalischer Vollendung und lassen die Hörerschaft dahinschmelzen.

Organisch ausgereift schweben die Melodien durch die Lüfte und setzen sich in den Ohren fest. Textlich darf von Lyrik gesprochen werden: Es geht um To-do-Listen und Socken. Auftragskiller vs. Venedigs Straßenschwimmer, Morgensterne leuchten dank Photoshop, Katzen kämpfen gegen Hunde, der Liebe wird ein sicherer Fels geboten, und das alles ist nur ein Ausschnitt aus den vielfältigen Themen, derer sich die Monsters auf den 19 Songs hier angenommen haben. Monsters of Liedermaching liefern mit ihrer neuesten Videosingle „Feuerwehrleute“, die Hommage an Helden des Alltags. Ob die Katze auf dem Baum oder der Senior aus dem Dachgestühl: Die Augen leuchten dankbar, wenn die Herren in Rot anrücken. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlas ab 19.30 Uhr.

Tickets: 23 Euro im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.sumpfblume.de; an der Abendkasse 25 Euro.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt