weather-image
×

Mobil und doch umweltbewusst

veröffentlicht am 29.08.2010 um 15:24 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (gro). Jeder Einzelne sei gefordert, müsse mitmachen, das sei die klare Botschaft des Umwelttages für Hameln – so der erste Stadtrat Eckhard Koss in seiner Eröffnungsrede zum Umwelttag im Bürgergarten. „Jeder kann dazu seinen Beitrag leisten. Jeder von uns ist aufgerufen, aktiv mitzuhelfen, nur dann hat unsere Umwelt eine Chance.“ Das sagten sich auch viele Interessanten am umweltbewussten Autofahren, die gezielt den Stand des „Smiles Center“ ansteuerten. Hier wurden der Reva und der Tazzari Zero, zwei Elektroautos präsentiert – nicht nur zum Anschauen, sondern auch zum Testfahren.  „Diese Fahrzeuge verkörpern für mich drei wichtige Dinge“, so Ursin Wieneke vom Smiles-Center. Erstens seien sie ökologisch und nachhaltig, zweitens ökonomisch und sparsam, und drittens mache es sehr viel Spaß, sie zu fahren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt