weather-image
12°
×

Mittwoch beginnt der Weihnachtsmarkt

veröffentlicht am 25.11.2013 um 13:36 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln. Am Mittwoch um 18 Uhr ist es so weit: Dann fällt auf der Hochzeitshaus-Terrasse der offizielle Startschuss für den diesjährigen Hamelner Weihnachtsmarkt. Die neuesten Weihnachtstrends, Leckereien, mystisches Late-Night-Shopping, Attraktionen für Kinder und ein weihnachtliches Programm erwartet die Besucher.

Übrigens: Am Samstag, 30. November, öffnet der Weihnachtsmarkt zur „Mystischen Weihnachtsnacht“ bis 24 Uhr, shoppen lässt sich in den Geschäften bis 22 Uhr. Außerdem werden Trolle und Elfen, bekannt von der „Mystica Hamelon“, durch die Altstadt und über den Weihnachtsmarkt geistern, um 23 Uhr gibt es vor der Hochzeitshaus-Terrasse für Spätbesucher noch ein „Feuerspektakel“. Bereits im letzten Jahr ertönten Sackpfeifen und Trommeln über den Markt, riesige Waldwesen überraschten die ahnungslosen Besucher zur langen Einkaufsnacht– und so soll es auch in diesem Jahr sein.  Als Vorgeschmack auf die große Mittelalter-Veranstaltung im kommenden März werden Figuren um 21 Uhr und 22 Uhr rund um das Hochzeitshaus stolzieren und die Instrumente erklingen lassen.

  • Die Öffnungszeiten vom 27. November bis 23. Dezember: Montag bis Mittwoch 10 bis 20 Uhr, Donnerstag, Freitag und Sonnabend von 10 bis 21 Uhr, Sonntag von 11 bis 20 Uhr, mystische Weihnachtsnacht: 30. November bis 24 Uhr.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige