weather-image
16°

Erlebnis-Gastronomie im Weserbergland-Zentrum / Angebot während der gesamten Spielzeit des Musicals buchbar

Mittelalterlich speisen – wie zur Zeit der Päpstin

Hameln (red). Vom 19. August bis zum 16. September, wenn das Päpstin-Musical in Hameln zu Gast ist, wird im Weserbergland-Zentrum (WBZ) ein „Päpstin-Essen“ im mittelalterlichen Ambiente angeboten.

veröffentlicht am 27.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 21:41 Uhr

270_008_5673798_hm311_2707.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Event-Gastronomie wird direkt neben dem Theater im WBZ aufgebaut. Das Angebot ist während der gesamten Spielzeit des Musicals als sinnlicher Genusspunkt gedacht. Das 3-Gänge-Menü wird an Marktständen ausgegeben, die im altertümlichen Charakter gestaltet sein werden. Kerzenschein, dekorierte Tische, Wände und Stände erwartet die Dinierenden. Die Gäste essen zwischen „Klostermauern“, es ertönt gregorianische Hintergrundmusik und Kräuterduft zieht durch den Saal.

Gereicht werden wahlweise Vor- und Nachspeisen und Gerichte wie eine mittelalterliche Klostersuppe von Erdäpfeln, Gartengemüse, Wildkräuter und Waldpilze in Sahne, Bauernkassler gebraten mit Rote-Bete-Meerrettich-Salat, Laibbrot und mittelalterlicher Gouda mit Trauben, Brezeln und Fassbutter.

Das Essen ist zusätzlich zum Musical buchbar, aber auch unabhängig davon. „Wir haben dieses besondere Angebot erarbeitet, um ein rundes atmosphärisches Gesamt-Programm für die Besucher zu schaffen“ so Mitarbeiterin Nicole Titz, die neben Angela Koelman das Event-Angebot geplant und organisiert hat.

Die Kosten betragen 20 Euro pro Person. Das Essen ist in der Zeit vom 19. August bis 16. September, in der Zeit von 17.30 bis einschließlich 19.30 Uhr, außer montags, am 28. August und 4. September, buchbar. Tickets gibt’s im Infocenter Hameln unter Telefon 05151/9578-19 und -20 oder per E-Mail: pauschalreisen@hameln-tourismus.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt