weather-image
×

Für große Investitionen fehlt der Stadt das Geld / Alte Laternen zu LED-Leuchten umgerüstet / Solarkataster fast fertig

Mit kleinen Schritten unterwegs für ein besseres Klima

Hameln (ni). Große Sprünge in Sachen Klimaschutz kann sich die Stadt Hameln mit ihrem defizitären Haushalt nicht leisten. Weil Geld knapp ist, versucht sie wenigstens in kleinen Schritten zur Verringerung des Energieverbrauchs und umweltschädlicher Emissionen beizutragen.

veröffentlicht am 16.04.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 19:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige