weather-image
22°

Mit Karacho von der Rutsche ins kühle Nass

Unsen (gro). Mit einem „Riesenplatscher“ rutschten am Sonnabend die Mitglieder des Fördervereins Waldbad Sünteltal in Unsen in die neue Badesaison. Bei 15 Grad Außentemperatur war es durchaus ein Vergnügen, über die renovierte Rutsche in das 23,5 Grad warme Wasser zu gelangen. „Wir sind froh, dass es endlich losgeht“, sagte Schwimmmeisterin Janine Klostermann. Das Bad sei gut gerüstet für die hoffentlich mehr als 15000 Badegäste wie im letzten Jahr. Erneuert wurden die Wasseraufbereitungsanlage, die Sprechanlage und der Aufsichtsraum von Janine. Nun fehlen nur noch die Badegäste, und der Sommer kann kommen.

veröffentlicht am 17.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 21:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare