weather-image
23°
×

Bargeldloser Zahlungsverkehr jetzt auch bei der Polizei möglich / Hameln setzt 35 mobile Geräte dafür ein

Mit der Karte zahlt sich die Buße offenbar leichter

Hameln (tis). Zu schnell unterwegs oder am Steuer telefoniert? Wird der Autofahrer dann von der Polizei erwischt, ist in aller Regel ein Verwarngeld fällig. Dafür muss man jetzt keine Scheine mehr zur Hand haben. Denn die Polizeiinspektion Hameln kassiert die Summe inzwischen auch bargeldlos – per EC- oder ...

veröffentlicht am 13.07.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 09:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige