weather-image

Zusammenarbeit zwischen Schule Rohrsen und angehenden Erziehern

Mit buntem Varietéprogramm überzeugten Kinder ihr Publikum

Rohrsen (git). Ein Varieté besteht in der Regel aus zwei Gruppierungen – den Künstlern und ihren Zuschauern. In der Verlässlichen Grundschule Rohrsen gab es nun sogar eine dritte Gruppe: die aus angehenden Erzieherinnen und Erziehern der Fachschule Sozialpädagogik der Elisabeth-Selbert-Schule. Die jungen Leute waren für die Durchführung der Aufführung zuständig.

veröffentlicht am 27.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 00:41 Uhr

270_008_4096581_hm210_2804.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt