weather-image
16°

Fast 15 000 Unterschriften in Hannover überreicht / Initiative hofft auf mehr Unterstützung

Ministerin nimmt sich Zeit für Patienten

Hameln (fd). Die Patienteninitiative zum Erhalt des Brustzentrums am Sana-Klinikum in seiner bisherigen Form hat endlich ihre Unterschriftenlisten übergeben: In Hannover nahm sich Sozialministerin Ayzul Özkan Zeit für das Anliegen der Hamelner Delegation, überwiegend betroffene Frauen, die sich schon an die unterschiedlichsten Adressaten mit ihrem Protest gewandt hatten.

veröffentlicht am 13.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 05:21 Uhr

270_008_5970489_hm302_1311.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt