weather-image
×

Mitten in Hameln soll ein „Haus der Wirtschaft“ entstehen

Millionenprojekt statt Wienerwald

Hameln. In Hameln soll am Bürgergarten für zwei bis zweieinhalb Millionen Euro ein „Haus der Wirtschaft“ gebaut werden. Die Stadt, der Arbeitgeberverband AdU und die Kreishandwerkerschaft wollen auf dem Wienerwald-Gelände ein vierstöckiges Gebäude mit 1100 Quadratmetern Nutzfläche bauen. Der Stadtrat muss noch zustimmen.

veröffentlicht am 24.05.2016 um 18:14 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:58 Uhr

Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt