weather-image
11°

„Es wird zu viel gezaudert“

Meyer-Hermann verteilt Lob und Kritik zum Abschied

HAMELN. Politik kann süchtig machen, habe Horst Seehofer mal gesagt, aber zu dieser Sorte Politiker zähle er nicht, erklärt Thomas Meyer-Hermann (CDU). Am Mittwochabend zog der Christdemokrat zu Beginn der Ratssitzung ein Resümee und verteilte zum Abschied Lob und Kritik.

veröffentlicht am 27.09.2018 um 13:36 Uhr
aktualisiert am 28.09.2018 um 16:10 Uhr

Verabschiedete sich im Rat: Thomas Meyer-Hermann (CDU). Foto: Archiv/wal
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt