weather-image
16°
×

Mensa ja -aber wer soll das bezahlen?

veröffentlicht am 07.02.2011 um 15:37 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (bha). Werner Heuer, Schulleiter der Pestalozzischule in der Nordstadt, hadert etwas mit der Stadt Hameln. Als der Bau der farbenfrohen Mensa einst beschlossen worden war, war zwar klar, dass die Stadt die Mensa errichten lässt. Dass dann aber die Bewirtschaftung in den Händen der Schule liegen würde, sei zu dem Zeitpunkt nicht so deutlich gewesen, sagt Heuer. Nun hat die Pestalozzischule den „Salat“: Sie will die gute Fee der Mensa, Christiane Hahn, weiterbeschäftigen. Sie braucht allerdings dafür Geld.

Die Mensa am Albert-Einstein-Gymnasium hat ihren Betrieb gestern gänzlich eingestellt. Hintergrund der Schließung sollen geschäftliche Schwierigkeiten der Betreiberin sein, die die Mensa bewirtschaftet hat.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt