weather-image
Konzert zur Passionszeit mit hochkarätigen Musikern

Meisterwerke des Spätbarock Sonntag im Hamelner Münster

Hameln (red).Ein musikalischer Hochgenuss erwartet die Besucher am Sonntag, 25. März, um 18 Uhr beim Konzert zur Passionszeit im Hauptschiff vom Münster St. Bonifatius. Die Passionszeit gehört traditionell in der Kirche zu den Zeiten im Jahr, in denen große Konzerte aufgeführt werden. Anlässlich der 1200-Jahr-Feier vom Münster kommen mit dem Trompeter Joachim Schäfer und dem Preußischen Kammerorchester mit Konzertmeisterin Aiko Ogata hochkarätige Musiker nach Hameln.

veröffentlicht am 24.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 18:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Programmschwerpunkt in diesem Jahr liegt beim Konzert zur Passionszeit auf Meisterwerken der Komponisten des Spätbarocks. Drei virtuose Trompeten-Konzerte von Antonio Vivaldi, Johann Baptist Georg Neruda und Georg Philipp Telemann versprechen höchstanspruchsvolle Musik. Desweiteren werden von Johann Sebastian Bach das Konzert für zwei Cembali und Streicher, BWV 1062, sowie drei Sätze aus seiner Ouvertüre in D-Dur, BWV 1068, zu hören sein. Die Cembali werden gespielt von der Dresdenerin Judit Izsak und von Münsterkantorin Maria Potaschnikova.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 19 Euro in Hameln bei den Buchhandlungen Seifert, Deisterallee 2, und Matthias, Bäckerstraße 56, bei Tickets im Hefehof, Hefehof 29, im Dewezet-Ticketshop, Osterstraße 15-19, und im Kirchenpunkt im Haus der Kirche, Emmernstraße 6. Kartenreservierungen sind unter der Telefonnummer 05151-43948 möglich. Die Karten an der Abendkasse kosten 21 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt