weather-image
20°
×

"Meine Straße" zwischen „Klein Istanbul“ und Polizei

veröffentlicht am 15.01.2016 um 08:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Hameln. In der Hamelner Lohstraße prallen Kulturen aufeinander. Anders als in der Deisterstraße, die bei manchen auch "Klein Istanbul" heißt, wohnen die Menschen unterschiedlicher Herkunft hier auf engerem Raum. In der „Abkürzstraße“ zwischen Deister- und Kaiserstraße ist die Zahl der Häuser überschaubar. Für einen neuen Teil unserer Serie "Meine Straße" hat Redakteurin Dorothee Balzereit mit den Bewohnern gesprochen. Diese erzählten Geschichten vom Schmelztiegel, von Baustellenlärm und von der "Tivoli-Zwitsche".



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige