weather-image
×

Aber: Beim Bildungs- und Teilhabepaket wird einmal mehr auf ehrenamtliche Arbeit gesetzt

Mehr Geld für arme Kinder

HAMELN. Als „Murks“ bezeichnete Ulrich Schneider das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) der Bundesregierung für arme Kinder in der Süddeutschen Zeitung unlängst. Der Hauptgeschäftsführer des paritätischen Gesamtverbandes glaubt auch fünf Jahre nach Einführung des Pakets nicht, dass es hilfebedürftigen Kindern und ...

veröffentlicht am 31.10.2016 um 14:12 Uhr

31. Oktober 2016 14:12 Uhr

Dorothee Balzereit
Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite

HAMELN. Als „Murks“ bezeichnete Ulrich Schneider das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) der Bundesregierung für arme Kinder in der Süddeutschen Zeitung unlängst. Der Hauptgeschäftsführer des paritätischen Gesamtverbandes glaubt auch fünf Jahre nach Einführung des Pakets nicht, dass es hilfebedürftigen Kindern und ...

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen