weather-image
×

Mehr als Fassadenkosmetik? Tunnelsanierung am grünen Reiter soll diesen Monat beginnen

veröffentlicht am 07.05.2012 um 14:17 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Hameln (fh/CK). Ein würdiger Empfang sieht anders aus: Der Fußgängertunnel am grünen Reiter ist seit Jahren einer von Hamelns prominentesten Schandflecken. Daran soll sich schon in diesem Monat etwas ändern.

380 000 Euro für die Sanierung des Fußgängertunnels wurden in den Etat 2012 eingestellt. Die Genehmigung des Haushalts durch die Kommunalaufsicht des Landes steht allerdings noch aus. Sie wird erst im Laufe des Sommers erwartet. Das Rathaus bleibt deshalb mit den Prophezeiungen, was in diesem Jahr am Grünen Reiter genau passiert, lieber vorsichtig: „Es gibt einen Plan a, b und c“, sagt Anja Sprich aus der Stabsstelle der Oberbürgermeisterin – je nachdem, wie viel Geld am Ende tatsächlich zur Verfügung steht.

Um es dabei um mehr, als nur Fassadenkosmetik geht, lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige