weather-image
10°
×

Medienrummel der Dewezet

veröffentlicht am 18.07.2014 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (hen). Zwischen Web und Würstchen, Büchern und Bonbons, Zeitung und Zuckerwatte die Unternehmen der CW Niemeyer-Gruppe mal von einer ganz anderen Seite kennenlernen – das können die Gäste einer Hausmesse, die bei der Dewezet Premiere feiert. Dewezet, Weser-Region Werbeverlag, Medien 31, CW Niemeyer Buchverlage, Citipost Weserbergland und Albert Matzow – die alle zur Unternehmensgruppe gehören – bieten einen Blick hinter die Kulissen. Nach einer offiziellen Eröffnung mit geladenen Kunden am Freitag gibt es am Samstag, 26. Juli, von 10 bis 16 Uhr einen Publikumstag für die interessierte Öffentlichkeit.
Das Motto lautet „Medienrummel“. Die Welt der Medien ist komplex, bunt und schnelllebig geworden; eben ein Rummelplatz, auf dem sich zahlreiche Anbieter und noch mehr Angebote tummeln. Bei der Hausmesse in der Dewezet-Geschäftsstelle soll es deshalb rund um die Themen Kommunikation und Werbung gehen. Mitarbeiter des Hauses werden Fragen beantworten und einen Einblick in ihre tägliche Arbeit geben – nicht trocken theoretisch, sondern mit vielen Beispielen und verpackt in ein buntes Rahmenprogramm.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige