weather-image
16°

Maisfeld umstellt: Großfahndung nach Täter mit Hubschrauber

veröffentlicht am 09.09.2013 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Mit diesem Auto waren die Täter unterwegs. Der Fahrer wurde verhaftet. Der andere Mann wird noch gesucht. Foto: ube

Hilligsfeld (ube). Auf der Suche nach einem flüchtigen Seriendieb haben Polizisten Montagnachmittag ein Maisfeld in der Nähe von Gut Oehrsen bei Hilligsfeld umstellt. Der gegen 16 Uhr aus Langenhagen angeforderte Polizeihubschrauber „Phönix 95“ kreiste fast eine Stunde über dem Gebiet.

Mit einer Wärmebildkamera hielt die Besatzung Ausschau nach dem Mann, der um 15.20 Uhr aus einem kurz zuvor gestoppten Mercedes mit Dortmunder Kennzeichen gesprungen war. Der 45 Jahre alte Fahrer der Limousine konnte festgenommen werden. Der Mann ist bereits mehrfach wegen Diebstahls in Erscheinung getreten. Von seinem Komplizen fehlt jede Spur. Bei Redaktionsschluss dauerte die Fahndung nach ihm an.

Die Männer stehen im Verdacht, Mitglieder einer überregional operierenden Bande zu sein. Sie waren gegen 15 Uhr im Penny-Markt an der Bundesstraße 1 in Coppenbrügge beim Stehlen von Tabakdosen erwischt worden. Dem Duo gelang es, mit einem Mercedes zu flüchten. Die Polizei leitete eine intensive Fahndung nach dem Wagen ein. Eine Zivilstreife entdeckte das Auto auf der Kreisstraße 3 und nahm die Verfolgung auf. Der Mercedes wurde schließlich von mehreren Streifenwagen gestoppt. Dem Beifahrer gelang die Flucht. Polizisten verfolgten ihn bis in ein Maisfeld, verloren ihn zwischen den Pflanzen aber aus den Augen.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer einen osteuropäischen aussehenden Mann (kräftige Statur) mit kurz geschorenen Haaren und verschmutzter Kleidung (eventuell mit Rucksack) sieht, wird gebeten, sofort die Polizei unter 05151/933222 anzurufen.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?