weather-image
10°

Märchenabend für Erwachsene

HAMELN. Märchen sind für Kinder? Von wegen. Margarete Stoffregen versteht es mit ihren Erzählungen, auch die Erwachsenen in ihren Bann zu ziehen und ihnen eine besondere Auszeit im Alltag zu bescheren. Am Mittwoch, 22. Juni, ist es wieder so weit: Ein Märchenabend für Erwachsene steht an.

veröffentlicht am 19.06.2016 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:50 Uhr

270_0900_2581_hm102_Maerchenerzaehlerin_Wal_2006.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Märchen zu hören, bringt Vertrautes wieder, Erinnerungen werden wach. Eine uralte Tradition, die ins Herz dringt. Märchen lassen uns lachen und weinen, aber auch Mut fassen, ungewöhnliche Wege zu gehen“, schildert Margarete Stoffregen, was Märchen zu tun vermögen. Sie „erzählen vom Gelingen des Lebens und sind Mutmach- Geschichten für jedes Alter“.

Abgerundet wird das Hörerlebnis durch ausgewählte klassische und romantische Musik mit Klarinette und Klavier von Jan Lukas Willms und Linda Nissel aus Hameln.

Der Märchenabend für Erwachsene findet in der Dewezet-Geschäftsstelle (Multimediaraum), Osterstr. 15-19 in Hameln statt. Einlass ist ab 17.15 Uhr, Beginn ist um 17.30 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet sechs Euro. Allerdings wird um Voranmeldung gebeten bei Christian Hofer, Telefon 05151/200-208 oder per Mail an c.hofer@dewezet.de. Der Märchenabend dauert etwa 90 Minuten mit kleiner Pause.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt