weather-image
12°
Margarete Stoffregen erzählt Geschichten und Sagen für Erwachsene

Märchen, wie sie ursprünglich gedacht waren

veröffentlicht am 23.06.2016 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

270_0900_3149_hm202_Maerchen_jli_2406.jpg

Autor:

von Johanna Lindermann

Aus diesem Grund lud die Erzählerin nun bereits zum dritten Mal zu einer Märchenstunde in die Geschäftsstelle der Dewezet ein – diesmal für Erwachsene. Diese entführte sie in ferne Welten oder auch in die Vergangenheit der Stadt Hameln, als sie der Rattenfängersage neues Leben einhauchte. Die Geschichten regten zum Nachdenken und zum Lachen an oder besaßen eine Moral, die Stoffregen ihren Zuhöreren mit auf den Weg gab. So erkannte in einer Sage aus Nordindien ein armer Weber, dass das wahre Glück nicht etwa viel Geld, sondern die Freude an der Arbeit ist.

Die Themen der Märchen unterschieden sich von Kindern zu Erwachsenen, gibt Stoffregen zu. Man müsse immer auf das Publikum eingehen. "Aber auch gerade die erwachsenen Themen sind sehr interessant."

Musikalisch begleitet wurde der Nachmittag von Linda Nissel am Keyboard und Jan-Lukas Willms an der Klarinette. Beide haben kürzlich am Viktoria-Luise-Gymnasium ihr Abitur abgelegt und spielten zum ersten Mal in einer Märchenstunde von Margarete Stoffregen."Es ist sehr schön, dass sich die jungen Menschen Zeit zum Musizieren genommen haben", freut sich Zuhörerin Angelika Droit-Lange aus Hameln. Das habe gut zu der wunderschönen Stimme und Erzählweise von Stoffregen gepasst. Termin: Am 2. November kommt Margarete Stoffregen mit ihren Märchen zurück. Im Rahmen einer Benefiz-Veranstaltung der Martin-Luther-Kirchengemeinde tritt sie gemeinsam mit den Geschichtenerzählern Sylvia Petek aus Nürnberg und Michael O'Farrell aus Hannover in der Martin-Luther-Kirche in Hameln auf. Beginn ist um 18 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt