weather-image
21°

Aus nach 30 Jahren – Macher Thomas Kroll ist traurig, denn er geht nicht freiwillig

Mad Music Club macht dicht

HAMELN. Die schwarz-weiß-gewürfelte Wand des flachen Gebäudes an der Südstraße verkündet es seit fast 30 Jahren: Willkommen Ska und Punk. An der Tür des Mad Music Clubs erzählen unzählige Aufkleber von Gigs und langen Nächten. Im Juni 2019 soll nun Schluss sein. Club-Besitzer Thomas Kroll geht nicht freiwillig, der neue Eigentümer will es so – und das im Jubiläumsjahr.

veröffentlicht am 06.11.2018 um 16:32 Uhr
aktualisiert am 06.11.2018 um 18:40 Uhr

Das Aus war zunächst ein Schock für Thomas Kroll. Er geht nicht freiwillig, hätte gern noch weitergemacht. Doch der neue Eigentümer will es anders – und das im Jubiläumsjahr. foto: doro
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt