weather-image
21°
×

Macht die Weserkruste das Rennen?

veröffentlicht am 07.05.2013 um 16:05 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Hameln (nin). Am Dienstag war es wieder soweit: Es wurde geschmeckt, getastet und gerochen. Die Bäckerinnung Hameln-Pyrmont, der insgesamt 18 Betriebe angehören, beauftragte auch dieses Jahr das IQ Back, Institut für die Qualitätssicherung von Backwaren, um seinen Broten auf den Zahn zu fühlen. Sechs Bäckereibetriebe aus dem Landkreis stellten sich dem kritischen Blick und anspruchsvollen Gaumen von Michael Isensee, seit 20 Jahren Brottester des IQ Back. Mit dabei waren die Hamelner Bäckereien Schmidt und Wegener, Bäckerei Reschke aus Aerzen, Bäckerei Wittbold aus Emmerthal, das Hajener Landbrot und die Bäckerei Schmidt aus Flegesen. Insgesamt wurden 35 Sorten Brot und eine Sorte Brötchen geprüft. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige