weather-image
×

Was für ein buntes Durcheinander: Begeisterungsstürme für „Die Schmidtparade“ im Theater

Lustvoll geschlagert

HAMELN. Rappelvolles Haus und die Tagesschau um eine halbe Stunde vorverlegt – Start für „Die Schmidtparade“ am Samstagabend im Theater. Auftakt für eine rasante Schlager-Show, in der die Musik der 70er- und 80er-Jahre wieder höchst lebendig wurde. Auch wenn damals natürlich ganz andere Musik gehört wurde – „doch keine deutschen Schlager!“: So gut wie alle kannten die Songs, klar doch – konnten jedes einzelne Lied mitsingen.

veröffentlicht am 09.02.2020 um 19:08 Uhr

pe

Autor

Richard Peter Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt