weather-image
×

Lotto online spielen bedroht Kioske

veröffentlicht am 14.01.2013 um 13:38 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (pk/jbr). Die Öffnung des Internets für Lottospiele bedroht die lokalen Verkaufsstellen. Arbeitsplätze werden verloren gehen, die Nahversorgung gerade im ländlichen Raum wird sich verschlechtern, Existenzen sind bedroht“, befürchtet der Fachverband der Lotto-Tabak-Presseverkaufsstellen Niedersachsen.

Gemeint sind die Lottoverkaufsstellen. 40 bis 50 Prozent sind dem Fachverband zufolge wegen „enormer zu erwartender Umsatzeinbrüche“ von Schließung bedroht. Die Ursache dafür sieht der Fachverband in der „Öffnung des Internets für das Lottospiel und die Liberalisierung des Sportwettenmarktes“. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt